Monthly Archives: Juni 2013

Zum Umgang mit Medien bei politischen Aktionen

„Speziell die Antifa hat große Probleme mit der Dokumentation ihrer Aktionen“ Diesen Satz las ich eben auf der Webseite einer twitternden Aktivistin. Zuerst musste ich übr den Begriff „DIE Antifa“ schmunzeln. Das Menschen aus den eigenen politischen Zusammenhängen Antifa immer … Continue reading

Posted in General | Leave a comment

Ein Staat im Fadenkreuz der Empörung

Über die Entwicklungen in Istanbul der letzten zwei Wochen wurden schon viele Artikel geschrieben, Interviews geführt und Fotos und Videos veröffentlicht. Sogar die sogenannten „Mainstream-Medien“ haben sich mittlerweile den Protesten angenommen und berichten. In den ersten Tagen der Polizeiangriffe auf … Continue reading

Posted in General | Leave a comment

This is what democracy looks like

„This is what democracy looks like“ – Als ich diesen Spruch das erste Mal höre bin ich verwirrt. Rick ist das erste Mal auf einer „Anti-Nazi-Demo“. Gerade haben sich mehrere Polizisten an den Rande einer gewerkschaftlichen Kundgebung gestellt. So irgendwie … Continue reading

Posted in General | Tagged | Leave a comment